Don't part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live. Mark Twain

Freitag, 13. Juli 2012

Giveaway und der Roboter und Gretchen sind schuld

Hallo Ihr Lieben,
versprochen ist versprochen und damit starte ich mein allererstes Giveaway. Ich muss Euch sagen, dass ich ganz schön aufgeregt bin und hoffe das Euch die Sachen gefallen. 


Der erste Preis:
topf
Eigentlich ein Pflanzgefäß, aber ich denke, man kann es auch anderweitig verwenden.
Der 2. Preis
blechschild
Ein Blechschild mit  einer Lilie
und
der 3. Preis
stoffherz

ein kleines Stoffherz

Die Verlosung läuft ab sofort bis zum 09. August 24:00 Uhr.
 Mitmachen kann jeder, ob mit oder ohne Blog, ob eingetragener Leser, oder nicht.
Hinterlasst einfach einen Kommentar unter diesem Post .
Die anonymen Leser bitte ich, ein Zeichen oder den Wohnort hinter dem Namen zu hinterlassen.
Das erste Bild könnt Ihr zum Verlinken mitnehmen.
 
So, nun wollte ich Euch noch erzählen, was es mit dem Namen Alfis Welt auf sich hat. Der Roboter ist schuld! Hä, welcher Roboter fragt Ihr Euch jetzt?
Es war vor langer langer Zeit, da lebte ein kleines Mädchen mit Ihrer Familie in einem kleinen gemütlichen Dorf. Das Mädchen hatte einen Bruder, der leider sehr sehr krank war, aber ein lebenslustiges Bürschchen war.
alfi
Er hörte für sein Leben gerne Hörspielkassetten und eine ganz besonders gerne. Bei der Geschichte handelte es sich um einen Roboter, der auf der Flucht vor den Menschen war und er hieß EXAlfa3347.
Weil das kleine Mädchen aus dem kleinen Dorf ihren Bruder gern hatte, brachte sie ihn zum Lachen, wenn sie den Roboter nachspielte. Und so hieß sie vom heutigen Tage an: Alfi
Ja, so war das. Mein Bruder, meine Familie, Mann, Kinder und Freunde nennen mich nur Alfi. Wenn mich jemand bei meinem richtigen Namen ruft, reagiere ich oft gar nicht oder denke, dass ich etwas angestellt habe Zwinkerndes Smiley.

Und Gretchen hat schuld, dass ich mit dem Bloggen angefangen habe. Gretchen, das ist Gretchen Rubin, die das Buch “Das Hapiness Projekt oder : Wie ich ein Jahr damit verbrachte, mich um meine Freunde zu kümmern, den Kleiderschrank auszumisten, Philosophen zu lesen und überhaupt mehr Freude am Leben zu haben.”
Puh, langer Titel! Das Buch habe ich letztes Jahr gelesen und es war eine wahnsinnige Inspiration für mich. Gretchen hat alles über die Glücksforschung gelesen und sich einen Plan für die nächsten zwölf Monate gemacht um mit kleinen Dingen ihren Alltag zu verändern. Für jeden Monat nimmt sich Gretchen einen anderen Lebensbereich vor: vom eigenen Körper bis zur ganzen Familie, von Freundschaft und Liebe bis hin zu Geld und Beruf. Sie ist eigentlich zufrieden mit ihrem Leben, aber oft auch unzufrieden mit sich und ihrer Umwelt.
Und irgendwie ging es mir genauso. Ich habe ihren Plan in ähnlicher Weise übernommen und ich muss sagen, es hilft mir ungemein. Nun ja, und im März stand auf meiner Liste:
einen Blog erstellen.
Ich hätte im Leben nicht gedacht, dass es so viel Spaß bringt. So viele interessante Menschen , so viele inspirierende Ideen und so viel Freude am Leben anderer teilzunehmen .
So, jetzt habe ich Euch lange genug aufgehalten. Ich hoffe, dass Euch mein Giveaway gefällt.
Einen schönen Tag wünscht Euch
Petra

Kommentare:

  1. Huhuuu, liebe Petra,

    also, ich bin schon mal bei deiner Verlosung dabei ;) Gefällt mir alles....
    Und ist echt interessant, wie du zu deinem Blognamen gekommen bist. Da nenne ich dich doch in Zukunft nicht mehr Petra, sondern Alfi?!!! ;)))
    ...und das Buch von Gretchen Rubin sollte ich wohl auch mal lesen :o)
    Schick dir viele liebe Grüße und hab ein tolles WE!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    es war sehr interessant zu lesen, wie du zu deinem Blognamen gekommen bist. Und das Buch welches dich inspiriert hat deinen Blog zu machen klingt auch wieder sehr gut.
    An deiner schönen Verlosung nehme ich sehr gerne teil und nehme dein Bild auch mit auf meinen Blog.
    Ich wünsche dir einen erholsamen Abend.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Alfi,
    die Geschichte über deinen Namen finde ich sehr süß. Auch interessant das Buch von Gretchen. Vielleicht werde ich das mal lesen.

    An deiner Verlosung nehme ich gerne Teil. Verlinken werde ich sie selbstverständlich bei mir im Blog ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra, oder Alfi:))
    ich fand es interessant, wie Du zu Deinem Spitznamen und somit Blognamen gekommen bist. So ähnlich war es bei mir auch: wenn mein Vater mich mit meinem "richtigen" Namen rief, bekam ich als erstes immer einen Schreck, da er mich meistens nur Birgit nannte, wenn ich was angestellt haben sollte.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Alfi,

    Ich springe auch gern in dein lostöpfchen. Schöne Preise hast du ausgesucht.
    Deine blognamensgeschichte ist nett. Ich habe das Buch auch schon gelesen und fand es toll.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir,


    Danny

    AntwortenLöschen
  6. Hej Alfi,
    ....ist ja wohl klar,oder???Petra ist ab jetzt tabu....hihi....und weil es eine so süße Geschichte ist(schnieffff)!!!Danke das Du sie uns erzählt hast!!!Liebe Alfi, also ich muß schon sagen....Du hast ja ganz herrliche Dinge ausgesucht für Deine erste Verlosung und natürlich hüpfe auch ich gern ins Lostöpfchen und drücke mir selbst ganz doll die Daumen!!!!!
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    ich bin entzückt ob Deiner Verlosung! Ich hüpfe mal ins Lostöpfchen und drücke mir die Daumen ;o) Ich verlinke auch dein Bild.
    Wie Du zu Deinem Namen gekommen bist ist ja niedlich ♥ Und das mit dem Schreck bekommen, wenn man mit einem Namen genannt wird, hatte ich die erste Zeit nach meiner Hochzeit, wegen des neuen Namens ;o)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    Ich bin froh, dass Sie das Buch las und schrieb einen Blog. Ich muss dieses Buch zu kaufen!
    Sarah x

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, liebe Petra. Das ist wirklich eine richtig nahegehende Geschichte von Dir und Deinem Brüderchen. Und das Buch von Gretchen, das werde ich mir umgehend bestellen! Ich glaube, das ist auch etwas für mich. Schön, dass Du dadurch in unsere Bloggerwelt gekommen bist! Es ist wirklich der absolute Wahnsinn, wieviele neue nette Menschen ich in den letzten Jahren durch das Bloggen kennengelernt habe, ich habe sogar das Gefühl, es hat meinen Horizont in so mancher Hinsicht erweitert ;o)) und ich habe vieeeeeeel mehr Sinn für die kleinen schönen Dinge im Leben bekommen. Man quillt über vor Inspiration. Ich möchte das nicht mehr missen. Nun wünsche ich Dir ein traumhaftes Wochenende, lass es Dir gutgehen!! Lony x

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alfi oder Petra????
    Das sind so bezaubernde Sach die du verlost, da möchte ich unbedingt mitmachen.
    Liebe Grüße
    Inge G. aus Eresing

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    ach mensch, die Geschichte Deines Blogs und vor allem Deines zweiten Namens geht zu Herzen. ♥
    Den Buchtitel merke ich mir, der Inhalt klingt richtig gut!
    Hab einen schönen Sonntag! Liebe Grüße, Siret

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Petra,

    ich bin gerade zufällig hier vorbeigesurft und habe die schicke Pflanzschale entdeckt. Ich muss einfach mal mein Glück versuchen. Die wäre der perfekte Ort für Rosmarin. :)

    Und das Buch klingt interessant. Das wäre genau was für mich. danke für den Tip. :)

    lg aus Niedersachesn,
    Leni

    AntwortenLöschen
  13. Hej Petra,
    hach...das Blechschild ist ja allerliebst ♥
    Deine Geschichte ist so süß & erst das Foto dazu (ich sah als Kind ähnlich aus...blondes, fast weisses Haar und dank meiner Mutter immmer kurz!!!gr.gr..)
    Das Buch klingt seeeeehr interessant, werde ich mir für die kommenden Herbstabende mal merken...
    Hab es schön & ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Alfi
    Jöh, was für eine tolle Geschichte zum Blog und wie schön zu lesen, dass es anscheinend Deinem Bruder auch wieder gut geht. Wunderschöne Sachen hast Du da in Deinem allerersten Giveaway. Jupiii, da hüpf ich doch gleich mit Wonne rein.
    En liebe Gruess
    Alex

    P.S.: Ja, die Etagere ist selbst gemacht. Ist auch gar nicht schwer und ich zeige dann mal in einem Post wie's geht... versprochen :o).

    AntwortenLöschen
  15. Dann springe ich gleich in dein Lostöpfchen und mache mit liebe Petra.
    Schöne Woche und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Alfi,

    eine rührend schöne Geschichte und das Foto ist
    so niedlich.
    Das mit Gretchen klingt toll.
    Und so schnell kann es gehen. Wenn ich zurück denke, wie ich begonnen hab.
    Ich zunächst als Weltfremde Person in Zeiten eines Computers - ha nie im Leben hätt ich daran gedacht.
    Gratuliere dir zu deinem Entschluß, es war genau rivhtig und so konnten wir dich kennen lernen.
    Werd nun auch schnell ins Lostöpfchen hüpfen, die Preise schauen verlockend schön aus.

    Liebste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra!
    Das ist ja wirklich eine süsse Geschichte, wie du zu deinem Spitznamen gekommen bist. Und das Foto erst, total süss!

    Dein Giveaway ist der Hammer, die Gewinne sind soo schön, da mache ich natürlich gerne mit und verlinke es gerne bei mir.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und grüße dich ganz lieb,
    Daniela!

    AntwortenLöschen
  18. Hey Alfi/Petra,

    mir gefallen auch alle Deine Sachen sehr gut!! Die Geschichte, wie der Blog zu seinem Namen kam ist aber viel, viel besser und hat mich echt zum Lachen gebracht :)

    LG
    Lila

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra, ich wünsche dir viel Spaß bei deiner ersten Verlosung. Die Pflanzschale ist toll! Ich überlege auch schon, mal eine Verlosung zu starten, aber das heb ich mir für den September auf, wenn meine Ferienzeit vorbei ist. liebe Gruesse Michi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,
    das sind ganz hübsche Preise und auch ich versuch mein Glück.
    Deine Geschichte find ich ganz wunderbar, ist schön in solchen Erinnerungen zu schwelgen.
    Hab noch einen schönen Abend
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,
    bei solch wunderschönen Preisen, mache ich doch gerne mit und versuche mein Glück!!
    Die Geschichte ist wirklich herzig!!
    Wünsche dir einen herrlichen Tag.
    GGLG Kathrin

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Alfi,

    besuche Deinen Blog seit einiger Zeit immer wieder gerne und bei solch "Hammer-Preisen" oute ich mich als stille Leserin und springe mit ins Lostöpfchen.

    Liebe Grüße und hab einen wunderschönen Tag

    (auch eine) Petra

    AntwortenLöschen
  23. Oh ja, die Gewinne gefallen!
    Ich mache mit & verlinke Dich... JETZT....


    Katja

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Petra,

    ich liebe Überraschungen.

    Viel Freude wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Petra,
    ich habe Deinen Blog heute erst entdeckt.Das sind ja wunderschöne Sachen die Du da vergeben willst.Da hüpfe ich mal schnell in Deinen Lostopf rein.Habe das foto mitgenommen und werde Dich gleich verlinken.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  26. Was für ein herz-erwärmendes Posting, liebe Alfi-Petra! :o)
    Tut mir soo Leid, dass es so lange gedauert hat, bis ich endlich den "Gegenbesuch" zu deinem lieben Kommentar angetreten habe - wenn du wissen willst, was mich in letzter Zeit so alles aufgehalten bzw. vom Bloggen abgehalten hat, kannst du das in meinem neuesten Posting nachlesen... Aber jetzt bin ich hier und es gefällt mir gut bei dir - die Art, wie du erzählst ebenso wie dein Giveaway! Ich nehm mir jetzt einfach deinen Link mit und das Foto von deiner Verlosung - und natürlich spring ich vorher noch in den Lostopf hinein!!! :o)
    Willkommen als neue Leserin & ganz herzliche Wochenendegrüße von
    Traude (die übrigens einen Bruder hat, der Alfi heißt :o))

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Petra,
    ich habe Deinen Blog gerade erst gefunden
    und finde ihn so schön.
    Und dann auch noch die tollen Gewinne,da muss
    ich auch schnell in den Lostopf hüpfen.
    LG aus Neuenrade
    Susanne

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Petra,
    dankeschön für Deinen Besuch bei mir. Du hast es auch sehr schön hier;)

    Unser Vermieter will die Haustür streichen. Ja, in grün-weiß. So sind die Fenster rechts und links auch gestrichen. Mal sehen, ob und wann das mit der Tür passiert:0)

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße, gaby

    AntwortenLöschen
  29. Ein herrliches Giveaway, da mache ich doch noch schnell mit...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  30. Oh wie wunderbar...da hüpfe ich gleich in den Lostopf und becirce die Glücksgöttin....lach...auch wenn die Geschichte mich ans Weinen gebracht haat....
    Danke für die tolle Gewinnchance sagt
    eine stille Mitleserin
    Claudia
    frauknopf@gmx.de

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Altra oder Pefi oder doch Petra oder Alfi.....?

    guten Morgen, wir kennen uns noch nicht, obwohl ich schon seit einigen Monaten regelmäßig auf deinem Blog vorbeischaue. Du hast immer so hübsche Beiträge. Ganz besonders mag ich die, die aus dem Leben gegriffen sind, wie der von dem Tag, an dem euer Sohn mit dem Motorrad in den Urlaub aufgebrochen ist oder eben jetzt diesen. Das Buch von Gretchen Rubin werde ich mir gleich mal notieren. Entweder ich finde es in unserer Bücherei oder ich werde diese Investition tätigen. Es klingt auf jeden Fall sehr, sehr interessant und ich kann dieses Gefühl voll und ganz nachvollziehen. Eigentlich ist alles in bester Ordnung -ein lieber Ehemann, recht gut geratene Kinder (zumindest bis jetzt -ganz sicher kann man sich da ja wohl nie sein-),ein schönes Haus, nette Freunde, keine ernsthaften Geldsorgen ....und doch...irgendwie nagt immer wieder so ein kleines bißchen Unzufriedenheit an mir und ich weiss beim besten Willen nicht warum. Ich denke ja immer, dass das ein Wohlstandsphänomen ist, vielleicht geht es "uns" einfach zu gut. In früheren Zeiten hatten die Leute wahrscheinlich gar keine Zeit, sich über solchen Unsinn Gedanken zu machen. Die hatten ganz andere, wahrscheinlich existentielle Probleme. Na, vielleicht muss man auch erst lernen in und mit unserer Wohlstandsgesellschaft zu leben. Puuh, das war jetzt aber ganz schön lang.
    Vielleicht finde ich in dem Buch ja auch ein paar Inspirationen. Vielen Dank auf jeden Fall für den Tipp! Na, und dass ich nach dem Urlaub außerdem noch rechtzeitig auf deine Seite gekommen bin, um an deiner ersten Verlosung teilzunehem, das sollte wohl so sein.
    Also würde ich gerne auf diesem Weg in den Lostopf hüpfen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schicke viele sonnige Grüße
    Petra (seit jeher ohne Spitznamen) aus Hanau

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Petra, Hallo Alfi,

    eine wirklich schoene Familiengeschichte. Ich habe erst heute deinen Blog durch Zufall entdeckt. Da hast du dir ja mit fuer dieses Jahr viel vorgenommen. Mach weiter so.
    Gerne moechte ich bei deinem 1.Give-away mitmachen und springe ins Loestoepfchen. Huepf....Schon ganz schon eng hier. Erreichen kannst du mich unter t.vizcaino@hotmail.de
    Liebe Gruesse aus Spanien
    Susanne

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,

    das Pflanzgefäß ist ja der Hammer, total schön. Und die anderen Dinge aber auch, da hüpfe ich gerne mit in den Lostopf.
    LG von Elke aus P.

    AntwortenLöschen