Don't part with your illusions. When they are gone you may still exist, but you have ceased to live. Mark Twain

Mittwoch, 16. Januar 2013

Kuschelzeit

Hallo Ihr Lieben,
man soll ja bei jedem Wetter rausgehen, wegen der Gesundheit oder so. Da habe ich Minnie gefragt, ob sie nicht Lust hätte mit nach draußen zu kommen.
mini
Wie, ich soll raus. Von meinem kuscheligen Fell aufstehen, den Kamin verlassen. Vergiss es! Nimm doch dieses andere Felltier mit, dann habe ich endlich meine Ruhe.
IMG_8458
Ja, im Garten rumtoben, das finde ich klasse!
Auf anderen Blogs habe ich gesehen, dass in vielen Gärten schon die ersten Frühjahrsblüher zu sehen sind. Bei uns gar nichts. Alles ist noch im tiefen Winterschlaf.
schilf

korkenzieher

teich
Das Thermometer zeigt zwar –5,0 Grad an, gefühlt ist es aber –15,0 Grad. Eine fürchterliche nasse Kälte. Da habe ich Leika geschnappt und bin wieder ins Haus. Vielleicht sollte ich mich ein bisschen mehr mit meinem Häkelprojekt beeilen, sonst ist der Winter vorbei.
gehäkelt
9 Grannys noch, dann kann ich das Zusammenhäkeln starten. Und dann wird schön gekuschelt!
Einen schönen Tag wünscht Euch
Alfi

Kommentare:

  1. Liebe Petra!

    Meine Felltiere liegen momentan auch am liebsten drinnen herum und sind so gar nicht zum Rausgehen zu bewegen. Wir haben zwar mittlerweile wieder eine dicke Schneedecke, aber letzte Woche bei meinem Gartenrundgang habe ich eigentlich auch noch nix entdeckt. Lediglich die Christrosen & ein paar Primeln blühen, aber das schon seit dem Herbst. Naja, ist eh besser so, dann können keine Knospen erfrieren. Obwohl ich mir schon so sehnlich den Frühling herbeiwünsche! :-)

    Viele liebe Grüße
    Daniela!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra
    Unser Stubentiger sitzt gerade neben der Tastatur hier und findet Bloggen auch spannender als draussen rumzuspazieren. Die Decke wird bestimmt wunderschön!
    Hmm, ich gesteh's so fleissig bin ich nicht mit dem aus- und umräumen. Die Küche ist gemacht und Punkt :o)... kuschle mich lieber ein bisschen zu dem Kater *grins*.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    ich kann deine Katze sehr gut verstehen. Ich würde auch lieber drinnen im warmen Zimmer bleiben, das macht sie ganz richtig.
    Bei uns ist auch alles weiß, das finde ich schön. Da schaue ich immer sehr gern zum Fenster raus oder mache einen Spaziergang.
    Im Garten habe ich noch nicht geschaut, ob schon etwas ausgetrieben hat.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  4. ....ich kann dir sehr gern noch ein wenig Schnee vorbei schicken :-)) und ich bewundere die Kunst und die Ausdauer deiner Handarbeit! Bin schon gespannt auf die fertige Decke! Sei lieb gegrüßt, Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Hej, Alfi,
    ich würd's auch am liebsten wie die Katzen machen (ich hab ja selber zwei so faule Exemplare hier herumliegen ;o))), denn hier versinken wir gerade in Schneemassen... leider muss ich morgen wieder ins Büro fahren - urgs! Süß, deine Tierbilder! Und dein Häkelprojekt sieht sehr verführerisch aus - wirklich genau das richtige für dieses Wetter!
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar zu meinem vorletzten Post! (Ca. Mitte der Woche geht's wieder weiter mit dem USA-Reisebericht ... und als nächstes dann mit Fotos aus unserem Skiurlaub... :o))
    ♥♥liche Grüße & alles Liebe von der rostrosigen Traude

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alfi,

    dein neues Häkelprojekt ... wird es eien Decke ?!
    Bin schon gespannt drauf.
    Hier liegt auch alles sanft und friedlich unter einer Schneedecke.
    Doch seit heute taut es ein wenig.
    Wäre schön, wenn die weiße Pracht noch etwas liegen bliebe.
    Hach ja, der frühling ... läßt auf sich warten ;) stecken ja auch Mitten im tiefsten Winter ggg.
    Im Häusle hab ich mich schon ein bissel auf Frühling eingestellt.
    Zu lang ist die dunkle graue Zeit ohne frischen Blümchen .

    Liebste Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  7. Oh, da fällt mir noch ein :
    heut ist Weltkuscheltag der Tiere ;)
    Einen dicken Knuddler an Minnie und Leika!

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinnig süße Tiere und viel Arbeit steckt in diesen grannys.

    Liebe Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    das Bild von Deinem Hund ist einfach klasse! Und der Blick von Deinem süßen Pfotentiger sagt auch alles ...
    Ja, hier bei uns im hohen Norden wird es noch dauern mit den ersten Winterblühern. Gut Ding will halt Weil haben.
    Bin gespannt auf Deine Decke, die Squeres sehen ja schon sehr vielversprechend aus; sie wird sicher superschön!
    Liebe Grüße, Siret

    AntwortenLöschen